Projektentwickler am Kapitalmarkt oder Finanzexperten mit Ingenieurswissen?

Oft werden wir gefragt, ob wir nun Ingenieure sind, die sich am Kapitalmarkt profiliert haben. Oder ob wir Finanzprofis mit Technologieverständnis sind. Antwort: Beides ist richtig. Und das macht uns aus.

Wir sind ein am Kapitalmarkt gut etabliertes Finanzunternehmen, das  privaten und institutionellen Investoren interessante Kapitalanlagemöglichkeiten im Bereich der Erneuerbaren Energien bietet.

Anlagenqualität im doppelten Sinne

Da unser Anspruch sehr hoch ist und wir im Bereich Biogasanlagen nichts gefunden haben, was uns wirklich überzeugt hat, sind wir selbst zum Technologieführer geworden – „von der grünen Wiese“ bis zur Kapitalmarktreife.

Dadurch erreichen wir technisch bereits in der Projektphase jenes Qualitätsniveau, das wir auch mit unseren Kapitalanlagen stets anstreben: das höchstmögliche.

Unser Know-how aus 10 Jahren Projektentwicklung und Anlagenbau investieren wir in jedes unserer Projekte. Verbunden mit unserer Kapitalmarktexpertise führt das zu einer „Anlagenqualität“ im doppelten Sinne:

Ob technische Anlage „zum Anfassen“ oder Kapitalanlage: wir verbürgen uns für höchste Qualität.

Historie